0

32 Artikel Umfassende SEO-Checkliste

32 Artikel Umfassende SEO-Checkliste

  1. Sie sollten wissen, dass SEO Checkliste ein Vorteil ist. Welches davon wird dir so gut tun? Wenn Sie ein paar verpassen, sollten Sie nicht zu viel Mühe haben.
  2. SEO, Medien, Google Analytics und digitales Marketing.

Bedingungen vor dem Start

Sie sollten sich von Tracking-Vorteil, den Add-Ons und allen Tools ansehen, die Sie benötigen.

Google Tag Manager-Tool

Google Tag Manager ist ein wichtiges Tool, mit dem Sie Pixel und Tracking-Code verwalten können, ohne den Code der Website zu bearbeiten.

Google Analytics-Tool

Google Analytics ist wichtiges Tool. Sie sind sich nicht sicher, wie Sie SEO einsetzen sollen. Werkzeug, Werkzeug und Werkzeughalter.

Google Search Console Tool

The such console is a kostenloses tool, the google site administrator in available. Tool kontaktieren Sie Google. Informationen zur Leistung Ihrer Website von Sie hier.

Aline in einem SEO Pack oder Yoast SEO Plugin für WordPress

Yoast SEO, Entwickelt für das All-in-One-SEO-Paket WordPress, ist eines der wichtigsten Tools, mit dem Sie SEO-freundliche Inhalte erstellen können. Tags Wie canonics unter noindex – Tags gesteuert Werden Können mit Diesen Werkzeuge erstellen und einfach auf Weis Sitemap sterben, sterben Sie für Ihre Webseite benötigen.

SEO Checkliste vor Ort

SEO Checkliste vor Ort

Wichtig: Wenn Sie mehr über SEO auf der Website erfahren, können Sie diese Schritte vereinfachen.

Stichworte

Sie sollten nach Stichwörtern suchen, in denen die Begriffe zu verstehen und die Begriffe zu verwenden, die hinter der SEO-Strategie stehen.

Bei der Analyse der Suchabfrage, 1 Keyword pro Seite auswählen und Regel Keywords with geringem Volumen auswählen.

Für diesen Schritt können Sie die Tools AdWords Keyword Planner, KWFinder, Keywordtool.io und SEMRush verwenden.

Hinzufügen von Keywords zu einer URL

Schlüsselwörter in einer URL werden als Ranking-Signale bezeichnet. Sie sollten jedoch das Hinzufügen von Schlüsselwörtern zur URL vermeiden. Kurze URLs sind in Bezug auf das Ranking vorteilhafter als lange URLs.

Sie sollten nicht versuchen, eine autorisierende URL zu ändern. Wenn die Seite Links enthält, sollten Sie diesen Ansatz vermeiden.

Fügen Sie dem Titel-Tag ein Schlüsselwort hinzu

Obwohl es wichtig ist, das Keyword in das Title-Tag aufzunehmen, reicht es nicht aus, um ein Ranking zu erzielen. Bei der Ermittlung von Rankings berücksichtigen Suchmaschinen die Klickraten in den Ergebnissen. Deshalb sollten Sie umfassende und interessante Themen erstellen und versuchen, die Aufmerksamkeit der Menschen zu erregen.

Fügen Sie Keywords zur Meta-Beschreibung hinzu

Der Inhalt des Meta-Description-Feldes wird von Suchmaschinen nicht als Ranking-Signal angesehen. In diesem Abschnitt können Sie jedoch die Klickrate erhöhen, indem Sie das Schlüsselwort hinzufügen und die Beschreibung im Detail eingeben.

Fügen Sie dem H1-Tag ein Schlüsselwort hinzu

Für SEO sind Titel-Tags wie H2, H3 wichtig. Es ist wichtiger, das Schlüsselwort Basic in das H1-Tag aufzunehmen. Sie sollten sicherstellen, dass es nur ein H1-Tag pro Seite gibt. Sie sollten bei der Verwendung von Titel-Tags auf die Hierarchie achten.

Verwenden Sie das Schlüsselwort mit 3% und platzieren Sie es am Anfang des Inhalts (innerhalb der ersten 100 Wörter).

Verwenden Sie 3% des Keywords, auf das Sie sich konzentrieren, und vergewissern Sie sich, dass es oben im Inhalt steht (in den ersten 100 Wörtern). Je näher der Wortbetrag an 3% liegt, desto besser für Sie. Sie können eine Rangfolge erhalten, auch wenn Sie weniger Wörter haben, aber Sie sollten unnötige Wörter vermeiden.

Verwenden Sie im Text Wörter mit der gleichen Bedeutung

Da Suchmaschinen zunehmend auf das Verständnis der menschlichen Sprache bedacht sind, sollten Inhaltsproduzenten in der Lage sein, natürliche Sprachen zu verwenden. Der generierte Inhalt sollte Wörter enthalten, die die gleiche Bedeutung wie das zugehörige Schlüsselwort haben und auch mit dem Hauptschlüsselwort verknüpft bleiben.

Verwenden Sie versteckte semantische Indexwörter

Die verborgene semantische Indizierung wird verwendet, um den Inhalt des Inhalts zu bestimmen. Durch die Verwendung von Stichwörtern, die sich im Wesentlichen in der Nähe des Suchbegriffs befinden, kann die Suchmaschine den Inhalt der Seite besser verstehen.

Sie können dazu LSIGraph.com verwenden.

Verwenden Sie beschreibende ALT-Tags und Dateinamen

Suchmaschinen verstehen Bilder im ALT-Tag und in den Dateinamen. Sie sollten versuchen, in diesen Abschnitten so aussagekräftig wie möglich zu sein. Sie sollten daran denken, den gleichen Ansatz in den Vorlagen zu verwenden, die Sie beim Erstellen von E-Mails verwenden.

Link zu anderen Seiten mit SEO-freundlichen Ankertexten

Durch Bezugnahme auf geeignete und maßgebliche Websites in Ihrem Inhalt kann Google nach Wörtern suchen, die in dem Link verwendet werden. Wenn Sie auf die Seite verlinken, auf die Sie verlinken, ist es daher sehr wichtig, die entsprechenden Wörter, z. B. Text, anzubringen. Sie sollten einen ähnlichen Ansatz für interne Verbindungen verwenden.

Ich empfehle nicht, dass Sie sich immer mit demselben Linktext verbinden. Sie sollten nicht denselben Linktext verwenden. Darüber hinaus bieten Direktverbindungen weitere Vorteile.

Sie sollten in den allgemeinen Navigationselementen Ihrer Website keine Schlüsselwörter verwenden. Sie müssen dem Inhalt weitere Stichwörter hinzufügen.

Checkliste für Fehlzeiten

Offsite SEO Checkliste

Ignorieren Sie für die externe Optimierung nur Backlink-Quellen.

Analyse des Verbindungsprofils mit Ahrefs

Sie finden Ihren Domainnamen bei Ahrefs.com basierend auf Ihrem Domainnamen. Wissen Sie, welche Root-Domainnamen Ihre Website erreichen? Wie viele Gegner hast du? Sind eingehende Links mit dem Inhalt Ihrer Website verknüpft? Kommen die Links über Routing oder direkt? Werden Ankertexte natürlich verwendet? Du musst das alles durchmachen.

Bewertung des Linkprofils der Wettbewerber

Der einfachste Weg, um mit dem Linken zu beginnen, indem Sie das Linkprofil der Wettbewerber auswerten. Sie können die ethischen Regeln der Konkurrenten kennenlernen, um die zuverlässigsten Links zu erhalten, deren Strategien kennenzulernen und zu erfahren, wie Sie dieselben Links erreichen können.

Sie können Ahrefs, Link Diagnostics, Open Site Explorer und Majestic Tools verwenden.

Nutze alle Kanäle, die SEO unterstützen

Dies funktioniert nicht nur mit Backlink-Quellen. Sie sollten Kanäle wie Facebook, Instagram, YouTube und Google Ads verwenden, neue Besucher erreichen und qualifizierten Traffic auf Ihre Website bringen. Sie sollten diesen Datenverkehr dann als Daten erfassen und Remarketing-Kampagnen erstellen, mit denen Ihre Benutzer zu Ihrer Website zurückkehren können.

Push-Benachrichtigung

Eines der unverzichtbaren Tools, die Sie unbedingt als Muttersprachler integrieren sollten und von Zeit zu Zeit Feedback geben.

Technische SEO Checkliste

Sie sollten die Google Search Console auf Durchforstungsfehler, Probleme beim Kopieren von Inhalten, fehlende Überschriften usw. überprüfen.

Mit diesem kostenlosen Tool von Google können Sie sich über die Suchleistung Ihrer Website informieren. Verwenden Sie dieses Tool, um sich über technische Probleme zu informieren. Sie können dieses Tool insbesondere dann verwenden, wenn Sie das häufigste Problem beim Kopieren von Inhalten lösen. Greifen Sie auch weiterhin auf das Suchranking, die Sichtbarkeit und die Klickrate Ihrer Website zu, beispielsweise als Daten zu verschiedenen Themen.

Überprüfen Sie die falschen Referenzen

Eine 301-Weiterleitung ist eine permanente Weiterleitung und überträgt alle SEO-Werte des Links von der alten Seite auf die neue Seite. Das ist eine gute Orientierung.

Die 302-Umleitung ist eine temporäre Umleitung. Wird normalerweise bei der Wartung vor Ort oder bei zeitbasierten Werbeaktionen verwendet. Der SEO-Wert der umgeleiteten Seite wird nicht von der alten Seite auf die neue Seite übertragen. Sie müssen alle 302 Weiterleitungen auf Ihrer Site durch 301 Weiterleitungen ersetzen.

Suchen Sie nach defekten Links, Fehlern und Problemen beim Browsen

Je größer Ihre Website ist, desto wichtiger ist die Kontrolle. Unterbrochene Links, Fehler und Crawling-Fehler sind Probleme, die Suchmaschinen lösen müssen, um Datenverkehr zu finden, zu indizieren und zu generieren.

Sie können das Screaming Frog- Tool verwenden , um dies zu tun .

Überprüfen Sie den Kopierinhalt

Das Kopieren von Inhalten verringert den Wert all Ihrer Inhalte. Sie sollten dieses Problem beheben, indem Sie 301-Weiterleitungen oder kanonische Tags verwenden. Die einfachste Methode zum Ermitteln von Problemen beim Kopieren von Inhalten ist die Verwendung des Google Search Console-Tools.

Überprüfen Sie die Geschwindigkeit der Website

Suchmaschinen bewerten Websites basierend auf der Benutzererfahrung. Der wichtigste Faktor für die Benutzerfreundlichkeit ist die Geschwindigkeit der Website. Der langsame Ladepunkt erhöht die Absprungrate. Weil Besucher nicht gerne warten und Ihre Website verlassen.

Sie können PageSpeed ​​Insights, Speed ​​Gift, GTMetrix und Pingdom verwenden.

Überprüfen Sie die Kompatibilität mit Mobilgeräten

Da der mobile Datenverkehr weiter zunimmt, sollte Ihre Site jetzt für mobile Geräte aktiviert sein. Wenn von einer beliebigen Bildschirmgröße aus auf Ihre Website zugegriffen wird, sollte dies keine Usability-Probleme verursachen. Sie können das Google Mobile-Kompatibilitätstest-Tool verwenden, um dies zu überprüfen.

Erstellen Sie eine Sitemap und senden Sie sie an Google

Suchmaschinen benötigen eine XML-Sitemap, um die Struktur Ihrer Website zu verstehen. Mit dieser Karte können Suchmaschinen Seiten auf Ihrer Website einfacher finden und schneller indizieren.

Sie können das All-in-One-SEO-Paket, das Yoast-SEO-Plug-in oder XMLSitemaps.com verwenden.

Robots.txt Erstellen und an Google senden

Sie können eine robots.txt-Datei erstellen, um Suchmaschinen-Crawlern mitzuteilen, welchen Anweisungen sie folgen sollen, z. B. einer Sitemap. Sie können Ihre Suchmaschinen-Crawler überprüfen, indem Sie diese Datei im obersten Verzeichnis ablegen. In dieser Datei können Sie Befehle für verschiedene Browser hinzufügen und verschiedene Protokolle für verschiedene Suchmaschinen erstellen.

Holen Sie sich Ihren Markennamen in sozialen Netzwerken

Aufgrund des Reputationsmanagements sollten Sie Ihren Markennamen in sozialen Netzwerken unter Kontrolle halten. Je höher Ihre Markensuche, desto besser für Sie. Dies ist einer der ersten Schritte, die Sie unternehmen müssen, um Ihre Marke wieder aufzubauen.

Sie können hierfür Namechk.com verwenden.

Verwenden Sie das SEO Audit Tool für Double Check

Das Durchführen von SEO-Audits kann zeitaufwändig und komplex sein. Sie können diesen Prozess so kurz wie möglich halten, indem Sie verschiedene SEO-Audit-Tools verwenden. Sie können den Prozess beschleunigen, Fehler leicht identifizieren und Lösungen erstellen. Auf diese Weise können Sie sich auf Ihre Gesamtstrategie konzentrieren und nicht auf die kontinuierliche Überwachung.

Bing Site Manager-Tools

Sie sollten sich für die Microsoft-Suchmaschine interessieren, genau wie Google. Bing ist die Standardsuchmaschine für Internet Explorer und Edge-Browser. Wenn Sie Ihr Übertragungsnetzwerk erweitern möchten, müssen Sie Bing für Ihre Site erstellen.

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.