0

5 Methoden zur Identifizierung von schwachen Inhalten

Was ist schwacher Inhalt?

Schwacher Inhalt. Doppelter Inhalt, automatisch generierter Inhalt und einige Drehinhalte sind Beispiele für schwache Inhalte. Inhalt, Anufrage eines Benutzers reagiert. Wenn Sie von Inhalt verlängern und die Anzahl der Wörter beibehalten, bedeutet dies nicht, dass der Inhalt gut ist. Mit from Updates for Panda and Hummengbird hat Google begonnen, die Qualität von Inhalten besser zu messen.

Was ist der Schaden von schwachen Inhalten auf der Website?

Google kann Sie bestrafen, wenn schwache Inhalte auf Ihrer Website festgestellt werden. Eine dieser Strafen ist die De-Index-Strafe. Wenn Sie Nachrichten über die Suchkonsole empfangen, werden Sie feststellen, dass ein Problem mit Ihrem Datenverkehr vorliegt. Sie haben auch Probleme, wenn Google Ihre Inhalte nicht crawlt. Dies ist ein Budget, mit dem Sie schwache Inhalte crawlen können. In diesem Fall müssen Sie in der Lage sein: Inhalte zusammenführen oder aus dem Indext entfernen.

Situationen, die zu schwachen Inhalten führen können

Insbesondere werden E-Commerce-Websites unter verschiedenen URL-Adressen geöffnet. Dies führt zu einer schlechten Inhaltsproduktion. Tag is this with the kanonischen Tag lösen.

Suchergebnisseiten können Webseiten mit schwachem Inhalt enthalten. Die Lösung ist, die Seiten zu bringen.

Die Tatsache, dass sowohl Www- als auch Nicht-Www-Adressen bei Google indiziert sind, führt auch zu schwachen Inhalten aufgrund von kopierten Inhalten. Sie können dies beheben, indem Sie 301 Weiterleitungen vornehmen.

Die Tatsache, dass sowohl HTTP- als auch HTTPS-Seiten geöffnet sind, führt aufgrund von doppelten Inhalten zu schlechten Inhalten. 301 kann durch Routing gelöst werden.

Wenn Sie Google-Seiten nicht mitteilen, fallen Sie möglicherweise von AMP-Websites, und Sie fallen möglicherweise von Inhalt zu schwachem Inhalt.

Erkennung von schwachen Inhalten

1- Im Bereich der Suchkonsole werden in der neuen Suchkonsole Warnungen zu schwachen Inhalten angezeigt. Sie können dies auch unter Manuelle Aktionen sehen, wenn Google Ihnen dies ebenfalls in Rechnung stellt.

2- Siteliner;
http://www.siteliner.com/ Sie können Ihre Kopie und schwachen Inhalte anzeigen, indem Sie auf Ihrer Website surfen, indem Sie eingeben.

3- Schreiender Frosch ;
Sortieren Sie zum Auffinden von Seiten mit niedrigem Textinhalt die Spalte ‚Wortanzahl niedrig‘ von niedrig nach hoch. Verknüpfen Sie den Crawl mit Google Analytics und suchen Sie nach Seiten ohne organische Besuche. Einige Seiten enthalten möglicherweise viel Text. Wenn sie jedoch keinen organischen Datenverkehr erhalten, sind Ihre Seiten möglicherweise auch inhaltsschwach.

4 – Netpeak-Spinne; Überprüfen Sie die Abschnitte „Vervielfältigte Titel“ und „Vervielfältigte Anmerkungen“ in der Seitenleiste „Probleme“ über den Netpeak Spider. Der Inhalt zeigt Ihren kopierschwachen Inhalt.

5- Ahrefs Top Pages; Ihre verfasst von Seiten auf Ahrefs sehen. Wenn Sie die besten Seiten umkehren, können Sie Ihre schwachen Seiten sehen.

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.